Die Königsdizipin

Teleskope im Hybridverfahren

Hochkomplexe Teleskoparbeiten, mit Transversalband, Lingualbügel oder skelettiert,

können wir jetzt in höchster Präzision auch zu BEL II Preisen anbieten.

Das Sekundärgerüst wird bei dieser Methode im Laserschmelzverfahren generiert,

Die Passung der Teleskope wird dann in einem Feinfräsvorgang optimiert.

Lunker und Spannungen, durch konventionelle Gussverfahren, sind hierbei ausgeschlossen!

Primärteleskope
Sekundärteleskope mit Microtec Elementen bei 14,24